Fan-Artikel
Start
Basketball
Cheerleading
Black Thunderbirds
Sunnybirds
Little Tweetees
Freizeitsport
Freizeitvolleyball
Fussball
Jugend
A-Jugend
1. A-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. A-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
3. A-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
B-Jugend
1. B-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. B-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
3. B-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
C-Jugend
1. C-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. C-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
3. C-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
D-Jugend
1. D-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. D-Jugend
Übersicht
Spielplan + Tabelle
3. D-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
E-Jugend
1. E-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. E-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
3. E-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
F-Jugend
1. F-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. F-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
3. F-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
G-Jugend
1. G-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. G-Jugend
Übersicht
Spielplan / Tabelle
Mädchen
B-Juniorinnen
1. B-Juniorinnen
Übersicht
Spielplan / Tabelle
Frauen
1 Frauen
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2 Frauen
Übersicht
Spielplan / Tabelle
Herren
1. Herren
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. Herren
Übersicht
Spielplan / Tabelle
3. Herren
Übersicht
Spielplan / Tabelle
Alte Herren
1. Alte Herren
Übersicht
Spielplan / Tabelle
Senioren
1. Senioren
Übersicht
Spielplan / Tabelle
2. Senioren
Übersicht
Spielplan / Tabelle
Schiedsrichter
FussballFörderKreis
Gymnastik
Damengymnastik
Tischtennis
Aktuelles
Herren
BSC Acosta I
BSC Acosta II
BSC Acosta III
BSC Acosta IV
BSC Acosta V
Damen
BSC Acosta I
Jugend
BSC Acosta IJ
BSC Acosta J.Gruppe
Infos
Archiv
Wir über uns
Jahreshauptversammlung
Vorstand
Vereinsdaten
Vereinsgeschichte
Sportstätten
Sportheim
Leitsätze für Mitarbeiter
Vereinssatzung
Beitragsliste
Eintrittsformular
Fan-Artikel
Echo
Event
Fan-Artikel
Kleiner Wimpel
Baumaßnahmen
Suche

Baumaßnahmen

Die Bezirkssportanlage Franzsches Feld wurde bekanntermaßen seit Jahresanfang 2011 bis zum heutigen Tage im Rahmen des Konjunkturprogramms II mit einem Kostenaufwand von ca. 2,5 Millionen Euro seitens der Stadt Braunschweig saniert.

In diesem Zusammenhang wurde das Haupt­spiel­feld geschlossen mit 4 Stehplatztribünen und erstmals mit einer modern überdachten Sitzplatztribüne ausgestattet, wobei diese neben dem Eintracht-Stadion einzige Braunschweiger Tribüne mit Dachkonstruktion erst im September fertiggestellt wurde, nachdem das neue Spielfeld bereits schon im Juli 2011 anlässlich des Saisoneröffnungsspieles zwischen Hauptnutzer BSC Acosta und Bundesligist Eintracht Braunschweig als „Konrad Koch -Stadion“ seiner Nutzung übergeben werden konnte. Durch die Benennung dieser traditionsreichen Sportstätte soll Konrad Koch, der 1874 den Fußball nach Deutschland brachte, in seinem Wirken in Braunschweig gewürdigt werden. Das Hauptspielfeld der Bezirkssportanlage Franzsches Feld bietet dafür als zentral gelegene Sportstätte mit historischer Verbindung zu Konrad Koch optimale Voraussetzungen, wobei der BSC Acosta die vorgeschlagene Namensgebung ausdrücklich befürwortet und in diesem Zusammenhang auf die tief verwurzelte Fußballtradition des Vereins verweist.

Neben den o. a. Sanierungsmaßnahmen wurde auch die Rasenfläche des „Konrad Koch-Stadions“ generalsaniert und DIN-gerecht gestaltet. Sie enthält eine programmierbare stationäre Beregnungsanlage, auf der ein perfekt gepflegter Rollrasen verlegt worden ist. Dazu wurde am Hauptspielfeld eine neue Beschallungsanlage installiert, die in zwei Stufen auch die Kunstrasenfelder und den Rest der Anlage erreichen bzw. per Ton versorgen kann. Im letzten Abschnitt der eigentlich geplanten Sanierung wurden zusätzlich auch zwei Großspielfelder mit polverfülltem Kunststoffrasen inklusive Bewässerungssystem erstellt, welche jeweils eine neue Flutlichtanlage beinhalten.

Darüber hinaus wurden seitens der Stadt noch zur Verfügung stehende Mittel dazu genutzt, den direkten Eingangsbereich zur Geschäftsstelle sowie zum BSC Acosta – Center neu zu pflastern (inkl. Entwässerungssystem), die Sitzplatztribüne zu beschriften und die beiden nicht zuletzt aufgrund der Baumaßnahmen arg in Mitleidenschaft gezogen Plätze 1 und 2 komplett abzufräsen und mit neuem Rollrasen (Beregnungsanlage eingeschlossen) zu versehen.

Zuletzt liefen die vorerst letzten Maßnahmen des gesamten städtischen Bauvorhabens an. So wurde im Sommer 2013 auf der ehemals verbliebenen Resttennenfläche ein weiterer dritter Kunststoffrasenplatz seiner Bestimmung (wird vornehmlich von den in direkter Nachbarschaft zum BSC Acosta befindlichen Teams der Freien Turnerschaft genutzt) übergeben, um weitere Kapazitäten innerhalb des Prinzenpark-Areals zu schaffen.
Des Weiteren wurde bereits im Konrad-Koch-Stadion im Bereich der West-Stehplatztribüne ein modernes LED-Video-Board (3,5 m²) errichtet, welches in partnerschaftlicher Zusammenarbeit zwischen der Stadt Braunschweig und dem Unternehmen Spot Up Medien zwecks Ausrichtung bzw. Begleitung der sportlich-kulturellen 3-Religionen-Veranstaltung "Integrale" initiiert wurde.
Darüber hinaus steht das erstmals am 9.9.2012 anläßlich der "Integrale" in Betrieb genommene LED-Video-Board zukünftig auch allen anderen Veranstaltungen im Konrad-Koch-Stadion zur Verfügung, was für den BSC Acosta als Hauptnutzer der städtischen Sportanlage eine weitere attraktive Präsentationsmöglichkeit darstellt.
Abschließend wurde im Spätherbst des Jahres 2013 der Rasenplatz 4 um eine weitere moderne Flutlichtanlage erweitert, der mittlere Zuweg zwischen dem Stadion und den Kunststoffplätzen befestigt bzw. mit Abwasserrinnen versehen sowie auf den oberen Freiflächen des Franzsches Feldes eine neue Schulsport-Leichtathletikanlage mit diversen Einrichtungen fertiggestellt.

Alles in allem ist also eine der repräsentativsten wie modernsten Sportanlagen unserer Region entstanden, was alle Mitglieder und Fans des BSC Acosta mit Stolz und Dankbarkeit erfüllt!

Geschäftsstelle
Herzogin-Elisabeth-Str. 81
38104 Braunschweig
Telefon / Fax: 0531 / 33 43 03

Öffnungszeiten
Mi. 18:00 - 20:00 Uhr
Fr. 17:00 - 19:00 Uhr
FussballFörderKreis
Aktuelle Sport-Echo Ausgabe
Sportheim
Internetagentur 3FX media
Internetagentur 3FX media